Cash für Tschechisch

Volkshochschulen in der Oberpfalz zeigen Flagge in der Frage um die Wichtigkeit ihrer Nachbarsprache

Wer in der bayerischen Region Oberpfalz Tschechisch lernen möchte, bekommt dafür einen Zuschuss von 40 Euro. Das Angebot richtet sich an verschiedene Zielgruppen – es gibt Vormittags- und Nachmittagskurse, intensiven und extensiven Sprachunterricht. Aber nur wer Anfänger ist, bekommt Cash.

Um jedoch Tschechisch zu lernen, muss es nicht zwingend Bayern sein, auch an der Humboldt-Universität ist es möglich – im Bachelor, Master, als Sprachkurs am Institut für Slawistik oder im Sprachenzentrum der HU. Wählt eine der vielen Möglichkeiten!