Vortrag: Friedrich der Große zwischen Berlin und Stettin

Schadow in Stettin – Wie kehrte Friedrich der Große nach Stettin zurück?
Vortrag von Dr. Dariusz Kacprzak (Ponisches Nationalmuseum Stettin)

Das Marmorstandbild Friedrich II von Hohenzollern von Johann Gottfried Schadow, das heute zum Bestand des Nationalmuseums Stettin gehört, wurde auf Wunsch der Ritterschaft der Provinz Pommern in Stettin geschaffen und am 10. Oktober 1793 auf dem Königsplatz in Stettin als das erste Denkmal des Rex Borussorum im öffentlichen Raum errichtet.

Wann: Diesntag, 9. Mai 2017, 20:00
Wo: RegenbogenKino, Lausitzer Str. 22, 10999 Berlin-Kreuzberg, U Görlitzer Bahnhof

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Städtepartner Stettin-Kreuzberg und dem Polnischen Sozialrat.

Eintritt frei.