• Institut für Slawistik
    • Westslawische Sprachen

„Čechy“, „Česko“ – und nun „Czechia“?

Richard Sklorz kommentiert im Deutschlandradio den neuen englischsprachigen Landesnamen der Tschechischen Republik „Czechia“: http://www.deutschlandradiokultur.de/czechia-fuer-tschechische-republik-neuer-kurzname-ohne.1005.de.html?dram:article_id=354479

19. Mai 2016 | Veröffentlicht von Roland Meyer
Veröffentlicht unter Chronik